Kritik an Grün-Rot?

Kritik an Grün-Rot?

Ja, mit vielen Tausenden bin ich vor fünf Jahren angetreten um letzten Endes den Machtwechsel in deisem Lande hinzukriegen und das ist uns auch gelungen. Natürlich waren nicht nur Hoffnungen an den Machtwechsel damit verbunden, sondern auch ein Politikwechsel und zwar einen grundsätzlichen Politikwechsel zum Wohle des Menschen und der Natur und das ist meine Kritik. Dieser Politikwechsel hat im Grundsatz nicht stattgefunden. An vielen Ecken und Enden wurde etwas verbessert und es wird geschafft und gearbeitet aber der grundsätzliche Politikwechsel zum Beispiel beim Thema Klimaschutz wurde nicht angegangen. Und es ist eben nicht einfach die grüne Technologie, die wir brauchen, sondern wir müssen über unser Leben und unsere Produktionsweise grundsätzlich neu nachdenken. Wir fressen mit unserem Energiehunger, mit unserem Ressourcenverbrauch, die Ressourcen der Zukunft auf und zerstören die Lebensgrundlage von denen die hier heute leben und in Zukunft leben werden. Das will ich ändern und hier macht die grün-rote Landesregierung zu wenig. Oder das Thema Verkehrswende: statt Stuttgart 21 zu beenden, wird Stuttgart 21 gebaut. Wie soll denn der Klimawandel in den Griff gekriegt werden, wenn die Energiewende, die Verkehrswende nicht funktioniert? Zum Beispiel: Grün-Rot ist angetreten gegen Gigaliner. Jetzt fahren auch in Baden-Württemberg diese riesengroßen LKWs und machen […]